ARK: Survival Evolved Wiki
Advertisement
ARK: Survival Evolved Wiki
Dilophosaur-Ei
Dilo Egg.pngDilo Egg.png
Allein schon enorm nahrhaft, liefert dieses Ei in vielen Kochrezepten den grundlegenden Nährwert.
Type
Nahrung
20
Gesundheit
20
Ausdauer
25
Eigröße
Verdirbt in
8h
Gewicht
3.0
Stapelgröße
100
Verfällt in
30m
Spawn Command
cheat giveitemnum 345 1 0 0
or
cheat giveitem "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Test/PrimalItemConsumable_Egg_Dilo.PrimalItemConsumable_Egg_Dilo'" 1 0 0
Variant Fertilized Dilo Egg
cheat giveitem "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Test/PrimalItemConsumable_Egg_Dilo_Fertilized.PrimalItemConsumable_Egg_Dilo_Fertilized'" 1 0 0

Das Dilophosaur-Ei ist eines der Eier in ARK: Survival Evolved.

Überblick[]

Dilophosaur-Eier werden zufällig fallengelassen von Dilophosaurus. Sie können gegessen oder genutzt werden in Basis Trockenfutter zum Zähmen von Ankylosaurus, Doedicurus, Equus, und Pachys.

Nach dem Paaren von zwei Dilophosaurus kann das entstehende Ei bebrütet werden, um ein Baby-Dilophosaurus zu bekommen. Das Aufnehmen eines Eies in der Nähe von Dilophosaurus (außer gezähmte) führt dazu, dass sie feindselig werden und den Spieler angreifen.


Tipp: Die einzige Gefahr beim Stehlen eines Dilophosaur-Ei ist die Tatsache, dass Dilophosaur in Gruppen von bis zu 5 umherziehen und somit oft Paarbonus haben. Somit ist eine gezähmte Kreatur, die stark oder schnell ist, zu empfehlen, um entweder vor den Dilophosaur zu flüchten oder sie zu besiegen. Zu Fuß wird dieses Unterfangen erst ratsam, wenn der Spieler über Chitin Rüstung oder über eine Fernkampfwaffe verfügt.

Anmerkungen[]

  • Trotz des verwendeten Bildes für das Dilo-Ei, erscheint es im Spiel als rot/schwarzes Ei, fast als ob es Schwarzlicht ausgesetzt wurde.
Advertisement