ARK: Survival Evolved Wiki
Advertisement
ARK: Survival Evolved Wiki
Trockenfutter (Dodo-Ei)
Kibble.png
Dieses Tiernahrungsrezept wurde sorgfältig entwickelt, um fast jedem Tier auf der Insel eine ausgewogene Ernährung zu geben. Schließt pflanzliche 20x20px Fasern.png ein, um die Verdauung zu fördern und Dinosauriereier, um die Mischung zu binden. Menschen haben Schwierigkeiten, dies zu verdauen.
Type
Trockenfutter
Nahrung
10
Verdirbt in
3d
Gewicht
0.1
Stapelgröße
100
Verfällt in
2m
Spawn Command
cheat giveitemnum 332 1 0 0
or
cheat giveitem "Blueprint'/Game/PrimalEarth/CoreBlueprints/Items/Consumables/PrimalItemConsumable_Kibble_DodoEgg.PrimalItemConsumable_Kibble_DodoEgg'" 1 0 0
Crafting
Crafted in
Ingredients

Overview[]

Das Trockenfutter (Dodo Egg) besteht aus Dodo-Eiern, Karotte, Gegrilltem Fleisch, Mejobeeren, Fasern und Wasser. Dieses Trockenfutter wird bevorzugt vom Pteranodon, Ichthyosaurus und dem Mesopithecus.

Nutzung[]

Der Hauptzweck dieses Trockenfutters ist das Füttern einer Kreatur, die gezähmt wird. Trockenfutter hat einen stärkeren Zähmungseffekt als andere Nahrungsmittel wie Beeren oder Rohes Fleisch. Das bedeutet, dass der Zähmungsstatus schneller ansteigt, wobei gleichzeitig die Zähmungseffektivität geringer fällt, was zu zusätzlichen Leveln nach Abschluss der Zähmung führt.

Verwende dieses Trockenfutter, um ein Pteranodon gewaltsam zu zähmen. Lege es einfach in sein Inventar wenn es bewusstlos ist und es wird jedes Mal eins fressen, wenn sein Hunger um 80 Einheiten sinkt.

Verwende dieses Trockenfutter, um ein Ichthyosaurus oder ein Mesopithecus passiv zu zähmen. Lege es in den äußersten rechten Slot der Zugriffsleiste. Nähere Dich der Kreatur und drücke die Benutzen-Taste (Standard E, Xbox: Y, PS4: Triangle) um sie auf Aufforderung zu füttern.

Für andere Kreaturen wird dieses Trockenfutter mit weniger als dem normalen Wert von Fleisch und Beeren gewertet (nur 66% seiner Wirksamkeit). Daher wird davon abgeraten, es für diese Kreaturen zu verwenden.

Weitere Informationen zur Zähmung finden sich unter Zähmen.

Babyaufzucht[]

Wenn man Babys großzieht, fressen sie viel Fleisch oder Beeren.

Dodo-Trockenfutter hat eine Stapelgröße von 100, ein Gewicht von 0,1, liefert 10 Nahrung und hat eine Haltbarkeit von 12 Tagen in einem Dinosaurier-Inventar. Ein Baby mit einer Tragekapazität von 100 kann also 10.000 Trockenfutter im Inventar aufnehmen. Normalerweise würde man das Inventar des Babys mit normalem Futter fast auffüllen und in einige Slots Dodo-Trockenfutter. Da das Baby immer zuerst die geringerwertige Nahrung frisst und das Trockenfutter eine Verfallszeit von 3 Tagen hat, kann man sich längere Zeit entfernen ohne Sorge, dass das Tier verhungert.

Dieses Trockenfutter wird dabei von Fleisch- als auch Pflanzenfresser konsumiert.

Super Kibble (Mobil)[]

Das Super - Trockenfutter (Dodo-Ei) ist ein Typ von Trockenfutter (Dodo-Ei) exklusiv für ARK: Survival Evolved Mobil. Es kann in einem Kochtopf oder in einem Industriekocher hergestellt werden, wobei das normale Ei durch ein Super Befruchtetes Ei ersetzt wird. Ein Super - Trockenfutter (Dodo-Ei) zähmt wilde Kreaturen schneller als ein normales Trockenfutter (Dodo-Ei), mit höherer Effektivität beim Zähmen.

Vorlage:Nav consumables

Advertisement